Wrestling

Survivor Series

 


Hallo liebe Wrestlingfans der SWS.

Ihr seht selbst, dass unsere offiziele Hompage noch immer in Arbeit ist. Aber das Wrestlinggeschäft geht weiter. Bereits am 19 August ist die Survivor Series. Das heißt mit anderen Worten der kommende Sonntag. Daher benötige ich bzw. Frank Odell wieder Eure Stimmen und Gesichter für die Interwivs. Die Matches stehen fest. Es gibt wieder Neuzugang. Und sehr viele unerwartete Überraschungen. Diese Survivor Series wird alles andere in den Schatten stellen. Da habt Ihr mein Wort drauf. Also, bitte meldet Euch. Am Sonntag benötige ich die Interwievs spätestens. Besser währe früher. Aber auch falls es nicht geht, lässt sich was machen. Also bis dann.

 

Euer

Frank Odell 

1 Kommentar 15.8.07 22:35, kommentieren

Interviews

So nachdem ich selbst an mir per Kommentar Kritik geäußert habe möchte ich Euch um Interwievs bitten. Käptain, denk an den Bart. Ich wollte die Arbeiten an Wreslemania abschließen und es auf DVD ziehen. Ein "zugucken" bei den Käpfen ist diesmal nicht möglich. Ihr könnt aber dann das fertige Produkt auf DVd vorraussichtlich in 2 Wochen begutachten. Dazu lade ich dann zu einem Wrestlingabend ein. Auch die Ergebnisse gibts nicht eher!!!

Aber dazu brauche ich Eure Interwievs. Also ich hab immer Zeit, dauert auch nicht lang. Wer kann denn dies Weekend. Bis nächstes weekend muss ich alle haben, damit wir schneiden können.

Also sagt, wann Ihr könnt.

3 Kommentare 14.6.07 12:55, kommentieren

Wrestlemania Preview

 

So liebe Wrestling-Fanns der SWS.

Die Wrestlemania ist ja bereits angekündigt worden. Nun suche ich einen Termin, da diesmal viel Arbeit dahinter steckt. Es wird diesmal die gesamte Großverantstaltung auf DVD erscheinen. Dazu brauche ich von Euch Interviews. Ich war heute schon bei Makro Markt und habe alles eingekauft was ich brauche. Kamara ist auch bereit. Die Maskerade und Kulisse ist auch vorbereitet.

Es ist außerdem ein misteriöser neuer Wrestler in die SWS eingetret, dermaskiert ist und einen unheimlichen Auftritt hat. Sein Finish ähnelt Alex seiner sehr . Allerdings kann das ja nicht sein, da Alex ja von El Kapitain im Sargmatch begraben wurde. Oder ist er vielleicht wieder von den Toten auferstanden und sucht nun Rache. Er nennt sich "Hot Stuff" und wir werden live von seinem Debüt am kommenden Donnerstag in Armageddon berichten.

Der Termin für die Wrestlemania, wird sofern alle können am kommenden Samstag sein. Also El Kapitain: "Nicht rasieren!"

Weiterhin kann ich nur sagen, dass die Wrestlemania der Oberkracher wird. Der Summerslam war erst der Anfang! Jetzt gehts erst richtig los!!!

4 Kommentare 29.5.07 18:02, kommentieren

Summerslam 2007

Um Eure Kommentare für den Summerslam abzugeben, einfach hier machen. Ich werde den Summerslam vermutlich in zwei Teile spliten, die Ihr hier rechts als Zusatseite seht. Raufklicken und viel Spaß ;-)

3 Kommentare 19.5.07 01:33, kommentieren

Tag-Tam Disaster

So wie angekündigt fand der Kampf um den Tag-Team Titel heut nacht in Night Blash statt.

Zuvor hatte sich Arte noch mit Marc "the Insulaner Hillmer in einem Tag-Team-Match gegen Gabriel und Vincent warm gemacht und natürlich gewonnen.

Die amtierenden Tag-Teamchamps The Ginus (Winsen - Christian Brand) und Blake standen den Herrausforderern Janni "The Ghost" und Arte "The King" (United Champion) gegenüber.

 

Das Match versprach viel. Es war durchaus spannend. Janni konnt zu Begin sehr viel Flugmanöver zeigen, die auf Grund seiner kleinen Größe sehr lustig aussahen. Dennoch dominierte er zu Beginn beide damit und Arte hatte nicht viel zu tun. Dennoch musste Arte nachher sehr stark eingreifen, als Jannis Kopf mit der Metaltreppe außerhalb des Rings Bekanntschaft machen musste. Auch dass sah zunächst gut aus.

Aber es sollte leider nicht sein. Nachdem Janni gepint wurde machten sich Wiensen und Blake über Arte her. Arte schaffte zwar mit seinem üblichen fiesen Move noch etwas Luft...

 

Aber auch der musste aufgeben und so verteidigten die Champs ihren Titel.

Dabei bekam Arte noch ordenlich Double Manöver ab. Dass war Arte eigentlich nach seiner bisherigen Glanzlaufbahn (2 Kämpfe/2 Siege) nicht gewohnt. Zuvor hatte Arte nämlich noch ein Tag Team Match mit Hillmer zusammen gewonnen. Aber hier lief alles anders... Nach dem Finish von Blade wurde auch Arte gepinnt.

Was den einen Leid ist des andern Freud... Oder wie war das noch? Naja.... Wiensen und Blade waren so froh und noch am selben Abend mussten sie gegen noch ein Tag-Team antreten. Dieses besand aus dem Patrik "El Capitain" und Alex.

Dabei hatte Captain einen beeindrukenden Eintritt als der einzig wahre Captain. (Ist die Ähnlichkeit nicht verblüffend gut?)

Nun hieß es also Rache von den El Capitain und Alex gegen Wiensen. Und es ging auch gleich klar zur Sache. Der Captain und Alex legten gut los. Alex war sehr schnell und flog mit harten Elbowsmashes auf Blade ein. Der Captain kümmerte sich mal um Wiensen

 

 mal um beide.

War eigentlich ne klare Sache. El Capitain zeigte sein Finish und pint Wiensen raus,

Alex macht sein Finish an Blade und pint ihn...

Und wir haben neue Tag-Team Champs, die Captain und Alex heißen:

Aber kaum waren die beiden Champs forderten Arte und Janni ein Rematch um den Titel gegen Captain und Alex. Die beiden waren sich ihrer Sache sicher und willigten ein.

Als Tag-Team Champ kam Captain und Alex (auf einen Motorbike) rein... Sollten sie auch wieder zu heraus gehen?

Also los gehts. Hier ist es ziemlich heftig. Arte ist hinterhältig. Er verlässt den Ring und lenkt Captain ab, während Janni Alex mit unfairen Moves behandelt.

Das Ende kam sehr plötzlich, als Captain gerade die Oberhand hatte und mit Alx dominierte, warf der Kaptain mit seinen Finishmove (einen riesigen Slam, in der er Janni durch die Luft wirbelte) nach draußen. Dann sprang der Captain über die Seile und wollte Janni treffen. Der rollte sich blizschnell weg und Captain fiel auf den harten Boden. Arte nahm während dessen Alex, der sichtlich abgelengt nach Captain schaute und verpasste Ihm einen dicken Clothline. Janni rollte sich in den Ring und zweigte seinen Moonsoult mit Anlauf vom zweiten Ringseil und ointe Alex...

1....2....3.... Wieder neue Tag-Team-Champs. Und ich möchte hierbei sagen, dass der Titel nach nicht mehr als 20 min. wieder gewechselt hat.

Fortsetzung folgt mit den Ölis und vielen mehr. Übrigens Videos werden auch bald gepostet.

1 Kommentar 15.5.07 04:23, kommentieren

New Champion

Hallo liebe Sportfreunde.

Diese neue Katogorie liefert alles über den unglaublichen Wrestlingabend am 14.05.2007. Denn an diesem Abend habe ich mir erlaubt uns alle als polygone Wrestler in meinem Spiel Smakdown vs. Raw 2007 in Scene zu setzen.

Natürlich erhaltet ihr hier in Kürze Fotos über den unglaublichen ersten Titelkampf. Nur soviel dazu - Ich habe nich eingegriffen soll heißen, der Computer hat alle gesteuert.

Im ersten Titelmatch um den United Champion Titel hatten zwei Wrestler ihr Debüt. Diese hießen:

Arte the King vs. Marc "the Insulaner" Hillmer

Blake vs. Gabriel (amtierender Champion)

Das Match:

Es war ein Match in dem alle vier zu gleich im Ring waren und wer gepint wurde war draußen. Wer zum Schluß übrig blieb war der neue oder alte Champion.

Arte und Hillmer legten nach ihren beeindruckenden Einkommen richtig los. Hillmer nahm sich Gabriel vor und Arte Blake. Allerding wehrte dies nicht lang und so hatten die "erfahrenen" Wrestler Blake und Gabriel doch einen Vortel. Leider war Hillmer sehr schnell nach dem Finsh-Move von Blake draußen. Arte hatte es nicht leicht, aber immer wenn Arte am Boden war ließen die beideb von Ihn ab um sich gegenseitig zu vermöbeln. Schließlich warf Gabriel Blak mit einem Bodyslam zu Boden. Heimlich, ohne dass es Gabriel bemerkte schlich sich dann schnell Arte von hinten heran und warf Ihn in die Ringecke um an Blake seinen Finishingmove zum ersten mal auszuprobieren. Doch was ist das??? Blake kommt aus dem Pin raus?! Arte ist wie wild mit dem Ringricher am diskutieren (sah echt witzig aus :-) )Schließlich kann Blake aber nichts mehr tun, als er die Powerbomb von dem amtierenden Champion Gabriel abbekommt. Blake ist raus und Arte steht allein seinem Rivalen um den Titel gegenüber. Gabriel dominiert das Match ganz klar. Er schmettert Arte zu Boden und setzt zum Elbowdrop vom obersten Ringseil an. BANG.... der hat gesessen. Und nun will Gabriel seinen zweiten Finishmove zeigen. Er steigt auf den obersten Rinpfahl sringt herunter und was jetzt passiert ist unglaublich!!!! Arte zieht die Knie an und Gabriel tut sich ganz schön doll weh. Diesmal fackelt Arte nicht lange und zeigt seinen Finishmove. Diesmal macht er es richtig: 1...2...3... Arte ist der neue United Champion. Ein unglaubliches Match, wenn man bedenkt, dass es sein erstes war. Hat noch keiner vor Ihm Geschaft. Seit dem heißt Arte "The KING" und wird auch so vom Ringsprecher angesagt.

 

Im nächsten Match wird El Kapitan und Alex um den Tag-Team-Titel kämpfen. Mal sehen ob es hier auch zu einer Überraschung kommt.

3 Kommentare 14.5.07 21:43, kommentieren